Primula florindae 'Keilour Hybride' (Variable Glockenprimel)

Drucken
Farbe für den Teichrand

Primula florindae 'Keilour Hybride' (Variable Glockenprimel)
Verkaufspreis2,50 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikelnummer :  St0714
Lieferstatus:
bei Verfügbarkeit bestellbar
Lieferzeit:
witterungsbedingt startet der Versand ca. Ende März
Farbe für den Teichrand

  • Wuchs: Aufrecht, horstig.
  • Blüten: Mischung mit rot, orange oder gelben Blüten, glockig, nickend in endständigen Dolden, stark duftend!!, Juli-August.
  • Blätter: Groß, herzeiförmig.
  • Höhe: 60 cm.
  • Ansprüche: Liebt humosen, reichlich feuchten Boden an halbschattigen Standort.

    Die Glockenprimel zeichnet sich besonders durch ihren starken Duft und die für Primeln relativ späte Blütezeit aus. Sie ist ideal für den Teichrand und das Sumpfbeet. Während die andere angebotenen Primelarten durchaus auch im normalen Beet stehen können, ist die Glockenprimel auf Feuchtigkeit angewiesen. Sie ist die Primel, welche am dichtesten an das Wasser/Teich (auf Höhe des Wasserspiegels) gepflanzt werden kann. Selbstaussaat zulassen damit sich wirkungsvolle Bestände bilden.