Artemisia pontica (Römischer Wermut)

Drucken
Besiedelt schnell große Flächen

Artemisia pontica (Römischer Wermut)
Verkaufspreis2,50 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikelnummer :  St0036
Lieferstatus:
bei Verfügbarkeit lieferbar
Lieferzeit:
4-6 Werktage
Artemisia pontica (Römischer Wermut)
Besiedelt schnell große Flächen

  • Wuchs: Bodendeckend, ausläuferbildend.
  • Blüten: Gelb, Juni-August.
  • Blätter: Silbrig, gefiedert, ausgesprochen süßer Duft.
  • Höhe: 30-50 cm.
  • Ansprüche: Gut durchlässiger, kalkhaltiger Boden, an sonnigem Platz, ideal für Kiesflächen oder Steingärten.

    Schöne strukturgebende Pflanze, die silberfarbenen oder bläulichen Rabatten einen besonderen Charm verleiht. Die Blüten sind weniger auffallend. Sehr hübsch auch zur Beeteinfassung. Nicht nur als Kräuterhecke, sondern auch in Einzelstellung gepflanzt, sollte ein regelmäßiger Rückschnitt erfolgen. Dabei wählt man für den Schnitt eine regenreiche Periode in der Zeit von Mai bis August. Der Römische Wermuth zeigt ein gesundes Austriebsvermögen, so dass der Schnittansatz etwa 5-10 cm über der Bodenoberfläche erfolgen kann. Generell gilt: Je später im Jahr geschnitten wird, desto behutsamer sollte der Schnitt sein.